++ COMING UP +++ Diesen Herbst bringen wir das Musical BARE als Deutschlandpremiere nach Stegaurach. +++ Der Vorverkauf ist eröffnet! +++ Alle Informationen findest du HIER... +

Organisation

Unser Verein hat sich zum Ziel gesetzt, künstlerisch hochwertige Darbietungen zu planen und durchzuführen.
All dies wird durch Ehrenamtliche geleistet, weshalb eine gute Organisation wichtig ist.

Vorstandschaft

Wie in jedem Verein ist für die alltäglichen Vereinsgeschäfte eine Vorstandschaft zuständig.
Diese setzt sich aus erstem Vorsitzenden, stellvertretendem Vorsitzenden, Schatzmeister und Schriftführer zusammen.

Einige der vielfältigen Aufgaben der Vorstandschaft sind beispielsweise das Einberufen von Mitgliederversammlungen, Ausführen von Beschlüssen, Verwalten des Vereinsvermögens und Anfertigen von Jahresberichten. Sie darf über Anschaffungen bis zu 2000 € entscheiden, besitzt eine Vetorecht bei finanziellen Projekt- bzw. Seminarentscheidungen und übernimmt die Gesamtplanung und Koordination aller Aktivitäten des Vereins.

Vereinsausschuss

Ein erweitertes Entscheidungsgremium stellt der Vereinsausschuss dar.
Dieser setzt sich aus den vier genannten Vorstandsmitgliedern, sowie drei weiteren Vereinsmitgliedern zusammen.

Die zusätzlichen Ausschussmitglieder stehen der Vorstandschaft beratend zur Seite, unterstützen diese beim Führen der Geschäfte und Ausführen von Beschlüssen und sollen bei der Entscheidungsfindung in strittigen Fragen helfen. Der Vereinsausschuss darf über Anschaffungen bis 5000 € entscheiden.

Mitgliederversammlung

Unser oberstes Entscheidungsgremium ist die Mitgliederversammlung.
Diese setzt sich aus alle Mitglieder des Vereins zusammen, stimmberechtigt sind Mitglieder ab 16 Jahren.

Die Mitgliederversammlung entscheidet insbesondere über Anschaffungen ab 5000 € und darüber, welche vorgeschlagenen Projekte durchgeführt werden sollen. Nach Beschluss zur Durchführung eines Projekts ist dessen Budgetplan ebenfalls durch die Mitgliederversammlung zu genehmigen. Außerdem gibt sie durch ihre Eigenschaft als Forum für die Mitglieder der Vorstandschaft eine grobe Linie für das Führen der Vereinsgeschäfte vor.

Projekte

Die Öffentlichkeit wird den Verein im Wesentlichen durch seine Aufführungen wahrnehmen, seien es Musicalaufführungen, Theaterstücke oder Musik- und Tanzdarbietungen. Diese Aufführungen werden als Projekte geplant und organisiert. Es gibt zu jedem Projekt einen Projektleiter oder ein Projektleitungs-Team, der/das die Verantwortung für die Umsetzung und das Gelingen des Projektes trägt. Die Projektleitung kann nur durch Mitglieder des Vereins übernommen werden und wird durch den Vorstand gewählt. Die Mitglieder wirken in diesen Projekten künstlerisch und auch technisch mit, je nach ihren Vorlieben und Fähigkeiten.

Seminare

Damit die Vereinsmitglieder ihre Vorlieben und Fähigkeiten auch außerhalb von Projekten ausleben, üben und verbessern können, werden Seminare angeboten. Es gibt dabei fortlaufende Seminare wie z.B. wöchentliche Chorproben und abgeschlossene Seminare wie z.B. ein Wochenend-Workshop zum Thema „Maske” oder „Schauspielgrundlagen”. Die Seminare können durch Vereinsmitglieder oder vereinsexterne Personen durchgeführt werden. Die Seminarleitung wird durch den Vorstand ernannt.

Eine bildliche Darstellung unserer Organisation:

Organisation